Exkursion Chagall-Fenster

Exkursion Chagall-Fenster


Exkursion Chagall-Fenster, 11. September 2021, 10.00 - 16.00 Uhr

 

Auf der Führung erwarten Sie:

  • Besuch der Wasserkirche als Hinrichtungsort der koptischen Stadtheiligen Felix, Regula und Exuperantius.
  • Besichtigung des Grossmünsters mit den Kirchenfenstern von Sigmar Polke.
  • Führung entlang dem Täuferstein und durch die Froschaugasse (Judengasse) zum Sankt Peter mit dem grössten Zifferblatt Europas.
  • Besuch des Lindenhofs mit den Katakomben.
  • Bildervortrag über Chagall und das Geheimnis des Ölbaums.
  • Jüdische Bezüge bei den Chagallfenstern, so zu Jesus als Jude und zu Gottes Heilsplan für Juden, Christen und Muslime.

Die Führung erfolgt durch Markus F. Neurohr-Schäfer, einen akkreditierten Guide. Neurohr ist in Zürich aufgewachsen, Familienvater, Grossvater, Kinderliederbuchautor und Religionspädagoge.

Kosten/Reise:
Fr. 40.-- pro Person.
Auf eigene Rechnung gehen das Zug-Ticket sowie das Mittagessen in einer Pizzeria.
Alle Teilnehmenden erhalten rechtzeitig weitere Informationen zum Ablauf.

Anmeldung, bis spätestens am 31. August 2021:
Hier können Sie sich online anmelden oder via E-Mail oder Telefon 044 975 30 68.
Die Anzahl Teilnehmende ist auf 20 Personen begrenzt.

Ihre Kontaktperson

Markus Hardmeier
Sozialdiakon
Adresse:
Bergstrasse 31
8625 Gossau
044 975 30 69
Anwesend:
Mo Nachmittag, Di - Do ganztags