News

HEKS (Brot für alle) Unterlagen – jetzt anfordern Aktualisiert am: 30.01.2024

Unsere diesjährige Aktion während der sechswöchigen Fastenzeit will in Ost-Gojjam (Äthiopien, Region Amhara) unterstützen. Wir möchten nachhaltig etwas gegen Armut und Hunger in Äthiopien tun.

Grosse Bodenerosionen durch die Klimaveränderung führen zur Nahrungsmittelunsicherheit. Insgesamt nehmen 5050 Haushalte an den Projektaktivitäten teil, welche einkommensgenerierende Tätigkeiten (Landwirtschaft, Ziegen- und Geflügelzucht) und zivile Bauernorganisationen fördern. Ziel ist es, die Ernährung der Projektteilnehmenden zu sichern sowie die natürlichen Ressourcen für Landwirtschaft und Viehzucht zu verbessern.

Da viel Post ungelesen im Altpapier landet, werden die «HEKS/Brot für alle»-Unterlagen nicht mehr flächendeckend in die Gossauer Haushalte verteilt.

Falls Sie die «Brot für alle»-Unterlagen auch in Zukunft im Briefkasten möchten, können Sie diese beim Sekretariat unter Telefon 044 975 30 68 via E-Mail oder gleich hier bestellen. Wir werden Ihnen die Unterlagen dann gerne im Februar via Post zustellen. Auch im Kirchgemeindehaus und in der Kirche werden die Unterlagen aufliegen.

Für Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Flyer zu den Ökumenische Anlässe in der Fastenzeit 2024
Flyer zu Partnerprojekt Ost-Gojjam

Peter Hartmann, Geschäftsleiter und Johannes Huber, Pfarrer