News

pixabay.com

Unsere Angebote in der Corona-Zeit Aktualisiert am: 20.05.2020

Wir wollen in dieser herausfordernden Zeit dazu beitragen, dass durch unsere Angebote ganz praktisch Hilfe möglich wird, Beziehungen gepflegt und Gott gesucht werden kann. Wir freuen uns, wenn wir gemeinsam unterwegs bleiben können.

Raum der Stille /​Gebet am Telefon

Unsere Kirche ist für Sie tagsüber von 8.00 bis 18.00 Uhr geöffnet. Bitte beachten Sie die Weisungen des BAG, welches Menschenansammlungen verbietet und grossen Abstand untereinander fordert. Am Sonntagmorgen bleibt die Kirche wegen der Gottesdienst-Liveübertragung für Besucher gesperrt.
Weiter >
 

Aktion “Lüüt aa!”

Was machen wir mit der vielen frei gewordenen Zeit, weil das gesellschaftliche Leben plötzlich still steht? Eine gute Möglichkeit finden Sie hier.
Weiter >


 

Gemein­sam gegen das Coro­na­vi­rus: Helfer/​innen gesucht

Die Corona-Krise führt uns eindrücklich vor Augen, dass wir in einer vernetzten Welt leben, als Einzelne Teil eines Grösseren sind und dass unser Handeln unmittelbare Auswirkungen auf unser Umfeld hat. Wir alle sind aufgerufen, in der uns bestmöglichen Art und Weise Verantwortung zu übernehmen.
Weiter >
 

Der Cevi bleibt aktiv

Wir befinden uns seit einigen Wochen im Ausnahmezustand – Jugendliche sitzen Zuhause. Die Schule, Freizeitaktivitäten und das Ceviprogramm sind eingestellt. Trotzdem versucht der Cevi, die Zeit sinnvoll zu nutzen und am Leben der Jugendlichen und Kinder teil zu haben.
Weiter >
 

Gra­tis­zeit­schrif­ten in Zei­ten von Corona

Wir ermutigen die Familien, die aktuelle – für viele Eltern sehr herausfordernde Corona-Zeit – nicht nur als Krise, sondern auch als Chance zu sehen. Hier findet ihr Anstösse für «Familienzeiten mit Gott».
Weiter >

 

 

Auf­ruf zur Soli­da­ri­tät mit Klein­un­ter­neh­mern von Gossau

Die aktuelle Corona-Krise trifft viele Kleinunternehmer von Gossau hart. Firmen stehen still. Einnahmen bleiben aus. Ob Coiffeur-Salon, Blumengeschäft, Restaurant oder Papeterie – alle sind sie davon betroffen.
Weiter >

 

 

Chile dihei

Wir ermutigen die Familien, die aktuelle – für viele Eltern sehr herausfordernde Corona-Zeit – nicht nur als Krise, sondern auch als Chance zu sehen. Hier findet ihr Anstösse für «Familienzeiten mit Gott».
Weiter >

 

 

Gebets­be­we­gung

Wir suchen Menschen, die bereit sind während den nächsten 21 Tage fünf Minuten pro Tag bis Ostern für gemeinsame Anliegen in der gegenwärtigen Corona-Krise zu beten. Wir glauben, dass in der Einheit der Gebetsanliegen ein Segen und eine Kraft liegen.
Weiter >