Herbstwoche

Herbstwoche


Gemeinschaft & Freizeit, Tiefgang & Spass, Kreativität & Genuss - die Herbstwoche will alle Generationen und Menschen in den verschiedensten Lebenslagen ansprechen.

Thematische Inputs, der Austausch und unterschiedliche Workshops bieten Erwachsenen Inspiration. Kinder und Jugendliche erleben ein auf sie abgestimmtes Programm und die Kleinkindbetreuung sorgt für das Wohl der Jüngsten. Sport und Kreativangebote ermöglichen allen eine flexible Freizeitgestaltung. Logieren werden wir im Feriendorf Eglofs, welches in die liebliche Landschaft des Allgäus eingebettet ist. In 40 kleinen Häusern wird gewohnt, im Speisesaal mit Wintergarten geniessen wir das reichhaltige Buffet (Vollpension) und auf dem grosszügigen Gelände, mit Blick auf die Alpen, können wir Spielplätze besuchen und auf Ruhebänken die Seele baumeln lassen.

Durch die Woche begleitet uns das Thema „Vill Frucht“, ausgehend vom Bildwort von Jesus in Johannes 15 vom Weinstock und den Reben. Die Verbindung zum Rebstock, der Rückschnitt des Weinbauern, die reiche Frucht der Reben. Im Bildwort von Jesus steckt viel Tiefgang. Gemeinsam entdecken wir die Bedeutung für unser Leben.

Hier kann man sich online anmelden (bitte füllen Sie pro Person je ein eigenes Formular aus; Ihre Anmeldung hat dann funktioniert, wenn Sie ein Bestätigungsmail erhalten haben). Anmeldeschluss ist Mitte Juni. Wir hoffen, dass die Gemeindeferienwoche stattfinden kann. Sollte sie wegen Corona nicht durchgeführt werden können, entstehen Ihnen keine Kosten. Die definitive Entscheidung betreffend der Durchführung der Gemeindewoche fällt spätestens Anfang September.

Wir freuen uns sehr auf diese Generationen-Ferienwoche in starker Gemeinschaft.

Markus Hardmeier (Sozialdiakon, Leitung), Natalie Altherr, Max Baumann, Rita Förster, Roman Kuster, Jaël Meier (Vertretung Cevi), Alex Nussbaumer (Pfr. Stv.), Rebekka Russenberger