Traditioneller Gottesdienst

Traditioneller Gottesdienst


Ein Gottesdienst im gewohnten Kleid der traditionellen Zürcher Liturgie. Eine besinnliche Oase am Sonntagmorgen mit einer Predigt als Herzstück, Kirchenliedern aus dem Reformierten Gesangbuch und Orgelmusik.

Datum: Sonntag, 25. September 2022
Zeit: 10:00-11:15 Uhr
Ort: Bauernhof Pflugshaupt

Traditioneller Erntedank-Gottesdienst mit dem Jodlerchor "Echo vom Hornet" auf dem Bauernhof bei der Fam. Pflugshaupt

Friede statt Sicherheit (Ps 85,9)

 

Der Erntedankgottesdienst ist ein Fest. Mit einem Grusswort des Kirchenrates Bruno Kleeb erleben wir einen Gottesdienst mitten in der Landwirtschaft. Von den vielen Bauern in unserer Umgebung kommen die Erträge. Wir stehen in Ver(Antwort)ung gegenüber dem Schöpfer. Die Predigt will dies zum Ausdruck bringen. Das Echo vom Hornet gestaltet die musikalische Umrahmung. Nach dem Gottesdienst gibt es Wurst und Brot.

Der Hof liegt oberhalb von Gossau auf 520 m.ü.M und ist seit 1917 nun in vierter Generation in Besitz der Familie Pflugshaupt. Auf einer Anhöhe gelegen, haben wir eine sehr schöne Sicht, nicht nur auf Gossau, sondern vom Greifensee, an der Rigi vorbei in die Berner Alpen über die Glarner Bergen bis hin zu den Churfirsten.

Weitere Infos

Leitung

Christian Meier, Pfarrer

Während dem Gottesdienst:

Kein «Schnäggehuus»
Abentür Projekt

Nach dem Gottesdienst:

Wurst und Brot