Ökumenischer Bildungsmorgen

Ökumenischer Bildungsmorgen


Geld und Geist - Geld oder Geist?

Geld und Geist - Geld oder Geist?

«Geist» im Sinn von Solidarität, Nächstenliebe, Verantwortung tritt heute mehr und mehr in den Hintergrund. «Geld macht glücklich. Mehr ist immer besser» scheint die Devise zu sein. Umgekehrt denken viele: Wer von Geld und Wirtschaft eine Ahnung hat, hat kaum Geist. Dabei müssen «Geld und Geist» gar nicht zwingend im Widerspruch zueinander stehen.
Was ist zu beachten bei Erbschaftsfragen oder wenn das Geld sehr knapp ist?

Unser Referent

Hansruedi Hartmann, Geschäftsführer und langjähriger, leitender technischer Angestellter in einem internationalen Konzern, lebt seit seiner Heirat 1969 in Gossau, als glücklicher Ehemann, Familienmensch und fünffacher «Gross-Ätti».

Er war 20 Jahre lang Mitglied der evang.-ref. Kirchenpflege, davon 8 Jahre als Präsident, und leitete die Baukommission des Kirchgemeindehauses auf dem Berg, das im Jahre 1994 eingeweiht wurde. Von 1992 bis 2007 war er - als gebürtiger Berner - Mitglied des Zürcher Kantonsrats.

Heute setzt er sich da und dort ein für Mitbürgerinnen und Mitbürger, die ihn um Unterstützung bitten, um sich besser im Dschungel von Verordnungen und Gesetzen von Institutionen, Firmen und Behörden zurechtzufinden.

Musikalisch umrahmtes Programm

– Einstimmung
– Gedanken aus der Bibel
– Referat und Gedankenaustausch
– Erlebnisberichte von Vreni Hartmann und Annerös Zwahlen
– Zwischendurch: Kaffee-Pause
– Anschliessend Möglichkeit zum gemeinsamen Mittagessen im Pfarreizentrum

Teilnehmerkreis

Der Anlass ist ausgerichtet auf Interessierte jenseits der Lebensmitte ab etwa 55 Jahren, aber auch Jüngere sind herzlich willkommen.

Vorbereitungsteam

Johannes Huber, Ina Rohrer, Elsbeth Stäubli, Markus Widmer, Beatrice Wüst, Annerös Zwahlen

Datum

Je nach Pandemie-Situation und Anzahl Anmeldungen findet der Anlass ein oder zwei Mal statt (30.9. und/oder 4.11.2021).
Nach Anmeldeschluss wird darüber und über allfällig nötige Schutzmassnahmen entschieden und die entsprechende Information den Angemeldeten per Post mitgeteilt.

Ort

Kath. Pfarreizentrum Gossau ZH, Chapfstrasse 25, 8625 Gossau

Schutzmassnahmen

Ungeimpfte bitten wir, vor dem Anlass einen Selbsttest durchzuführen.

Kosten

ohne Mittagessen Fr. 10.–
mit Mittagessen Fr. 20.–

Anmeldung bis Montag, 6. September 2021

Sekretariat Kath. Pfarramt Chapfstrasse 25, 8625 Gossau
Telefon 044 935 14 20
E-Mail pfarramt(at)kath-gossau-zh.ch

Datum: Donnerstag, 30. September 2021
Zeit: 09:00-12:00 Uhr
Ort: Kath. Pfarreizentrum, Gossau

Ökumenischer Bildungsmorgen

Geld und Geist ? Geld oder Geist?

Referat von Hansruedi Hartmann

anschliessend fakultatives Mittagessen

Ihre Kontaktperson

Johannes Huber
Pfarrer
Weiterbildungsurlaub:
Vom 15. Februar - 15. August 2021